PDA Special Need 3 Open Water Diver

Special Needs

3 Open Water Diver

Wieso sollte ich diesen Kurs nehmen?

Beim SPECIAL NEEDS 3 Kurs ist es ähnlich dem SPECIAL NEEDS 2. Die theoretische Ausbildung bleibt klassisch der normalen PDA Open Water Diver Ausbildung. Bei der Praxisausbildung wir auf den Grad der persönlichen Leistungsfähigkeit geachtet und persönlich angepasst. Nach erfolgreichem Abschluss von Theorie und Praxis, ist der Taucher in der Lage Tauchgänge mit zwei PDA SPECIAL NEEDS Handicapped Buddys inkl. PDA Self Rescue Ausbildung durch zu führen. Bei guter Tauchpraxis kann eine Aufstufung auf den PDA SPECIAL NEEDS 2 erfolden. Frage dein PDA SPECIAL NEEDS Instructor, er hilft dir bei der Auswahl und Optimierung deiner Ausbildung.
Weitere Infos bekommst du bei deinem PDA SPECIAL NEEDS Instructor!

Kursaufbau

  • Theorieausbildung
  • Praxisausbildung im Pool (mind. 2)
  • Praxisausbildung im Freiwasser (mind. 4)

Anforderungen

  • Mindestalter: 15 Jahre
  • Tauchsportärztliche Untersuchung/ Beurteilung
  • Gesundheitserklärung